Abschied von Erster Bürgermeisterin Susanne Schreiber

In der letzten Gemeinderatssitzung fand nun auch die offizielle Verabschiedung der Ersten Bürgermeisterin Susanne Schreiber statt, die nach dem Sommerurlaub ihr e neue Aufgabe in Herrenberg antreten wird. OB Traub pries in seiner Rede ihr Fachwissen, ihre Vielseitigkeit und Offenheit, ihre Kreativität und Zielstrebigkeit. Sie habe viel eingebracht und mitgebracht.

Stefan Hermann, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler, sprach für die Fraktionen im Gemeinderat und lobte ihren fachkompetenten, sympathischen, konsequenten, hohe engagierten „Schreiberstil“. Sie habe immer das Gespräch gesucht, auch das kontroverse. Ihr sei es in ihrem Schreiberstil auch gelungen auf krummen Linien gerade zu schreiben. Allerdings sei ein freier Schreibstil manchmal schwierig, wenn die Federführung nicht immer in der eigenen Hand liegen darf. „Wir haben unsre Filderstadt-Schreiberin nur ungern ziehen lassen“, beendete Hermann seine Rede.

Erste Bürgermeisterin Susanne Schreiber beschrieb sich in ihrer typischen kurzen und prägnanten Art als einen Sack voller Energie mit direkten Werten und  ziemlich klarer fachlicher Haltung, fair im Ton, hart in der Sache, aber immer vertrauensvoll. Sie habe ihr erstes Zusammentreffen mit dem Themenbereich Feuerwehr in Filderstadt sehr genossen und werde es in bleibender Erinnerung behalten. Besonders angetan zeigte sie sich von ihren berühmten Fenstergesprächen, da ihr Büro im Erdgeschoss lag. Des öfteren reichten ihr Einheimische Brezeln durchs geöffnete Fenster oder konnten mit ihrer Bürgermeisterin auf dem kürzesten aller Amtswege schnell am Fenster ein Problem besprechen oder eine Frage stellen. Die direkte Kommunikation mit den Bürger*innen von Filderstadt habe ihr immer sehr am Herzen gelegen.

Die Fraktion der Freien Wähler verabschiedete sich herzlich von der ersten Bürgermeisterin Susanne Schreiber coronakonform bei einer kleinen Abschiedsfeier und überreichte neben einem Blumenstrauß eine Kiste voller regionaler Gemüsearten, sehr zur Freude der Vegetarierin.

Susanne Schreiber wird nun in Herrenberg in ihrer beruflichen Erfolgsgeschichte weiterscheiben. Wir wünschen ihr für diesen neuen Lebensabschnitt viel Glück, Erfolg, Energie, Gelassenheit, Frohsinn und Gesundheit.

Text und Bild: Hedy G. Barth-Rößler, Stv. Vor. Stadtverband Freie Wähler Filderstadt e.V.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels